3 Tages Trip Venedig (17.08. - 19.08.18)

Eigentlich war alles perfekt geplant. 4 Tage/3 Nächte Venedig incl. Flug mit Ryanair, Hotel mit Frühstück für 220 €. Eigentlich….

Der Trip nach Venedig sollte sich direkt anschließen an den Kurzurlaub (Mo – Do morgens) mit meinem alten Vadda in Sheveningen. Aber schon dieser Urlaub stand unter keinem guten Stern. Auf der Hinfahrt zum Vadda zereisst es den Motor meines Wagens…also ADAC kommen lassen, Mietwagen bekommen, mit 2 Stunden Verspätung den alten Mann eingesackt und 2,5 Stunden nach Sheveningen gefahren. Die drei Tage mit Vadda, meiner Schwester und ihrem Sohn waren toll, das Wetter genial, die Rückfahrt am Donnerstag vormittag verlief problemlos, den alten Vadda um 12 Uhr in seiner Wohnung in Ratheim ausgesetzt…und dann begann das Desaster.

Von Ratheim nach Frankfurt Hahn, dem Hauptabflughafen von Ryanair,  waren es easy going 2,5 Stunden. Um 15 Uhr auf dem Flughafenparkplatz angekommen, entschloß ich mich zu einem Power Nap…ich hatte ja noch genügend Zeit. Um 16 Uhr machte ich mich langsam auf zur Abflughalle und suchte mein Gate…ohne Erfolg. Kein Flug nach Venedig. Dame guckt aufs Ticket (was vorher natürlich nicht gemacht habe): den Flug können Sie vergessen, der ist ab Frankfurt Main, das schaffen Sie nie.

Von Hahn bis nach Frankfurt sind es über eine Stunde, Feierabendverkehr um Frankfurt rum...konnte ich vergessen. Also nicht nur 16€ Parkplatzgebühren in Hahn umsonst gezahlt (in Frankfurt kann ich, da ich für die Lufthansa arbeite, direkt am Flughafen umsonst parken), sondern 220€ (Flug und 4 Tage/3 Nächte Hotel) in den Sand gesetzt.

Also ab nach Mainz, aus Spaß mal an den Rechner. Lufthansa hat am nächsten Tag einen Flug (mittags um 12Uhr) für 60€ angeboten. 4 Klicks...gebucht. Also Freitag nach Frankfurt (25 Minuten von mir zuhause bis auf den Parkplatz bei meiner Arbeit), ab nach Venedig. 13 Uhr gelandet, um 14:30 Uhr war ich im Park Hotel Junior, ein unfaßbar gutes und schönes Hotel.

Zwar liegt das Hotel in Quarto D´Altino, also etwas außerhalb des Stadtzentrums von Venedig, aber die Anbindung in die Innenstadt ist genial. Das Hotel bietet einen ShuttleService zum nahegelegenen Bahnhof...von dort aus fährt alle 20 min eine Bahn nach Venedig Santa Lucia, Dauer 25 min. Kosten 3,40€

In Santa Lucia steigt man aus dem Bahnhof aus und steht direkt am Canal Grande. Da ich ein Zwei-Tages Ticket für die Wasserbusse online gekauft habe (über Getyourguide 33€), wollte ich das natürlich nicht verfallen lassen und wollte es sofort einlösen. Das war dann auch nix...sowohl der Automat als auch nachher die Mitarbeiterin im verantwortlichen Büro sagten mir, daß dieses Ticket mit dem Voucher schon vor 5 Tagen eingelöst wurde. Laut Dame am Schalter könnte ich eine schriftliche Beschwerde einreichen....aber weiterhelfen: Nope. Also mußte ich Venedig zu Fuß erkunden...und bin dann sowohl am Freitag als auch am Samstag jeweils 20 km gelaufen.

Fazit

Stadt

 

Venedig ist eine faszinierend schöne Stadt, die auch zu Fuß gesehen werden will. Es lohnt sich, in jede Gasse, über jede Brücke zu gehen...auch abseits der Touriwege gibt es unglaublich viel zu sehen und zu entdecken. So bin ich durch Zufall an ein Geschäft gekommen, das original venezianische Kleidung verleiht...und die man für ein Photoshooting anprobieren konnte.

 

Hotel / Anbindung

 

Link zum Parkhotel Junior

 

Wie immer beim ersten Mal ist die Investition in die Anfahrt zum Hotel hoch. 40€ mit dem Taxi vom Flughafen Marco Polo zum Hotel...tut weh.

 

Das Hotel...einfach großartig. Die Lage, das Ambiente, die Zimmer, das Frühstück...alles sehr gut

Anbindung nach Venedig...easy going. 

Shuttle Service vom Hotel zum Bahnhof Quarto D´Altino 1,50 €

Bahnhof Quarto D´Altino - Venedig Santa Lucia 3,40€ Dauer ca. 20 min

 

Abflug

 

Da mein Abflug erst gegen nachmittag war, bin ich den Sonntag morgen nochmals ins Zentrum von Venedig gefahren. Kaffee trinken, entspannen...und dann vom zentralen Busbahnhof in Venedig mit einem (halbstündlich verkehrenden) Shuttlebus zum Flughafen Treviso gefahren. Kostenpunkt 11€.

 

Ankunft (beim nächsten Mal)

 

Shuttle Bus Flughafen (Treviso oder Marco Polo) nach Venecia Mestre (oder San Lucia) für 11€, von da mit der Bahn nach Quarto D´Altino